Sie sind nicht angemeldet.

Andy911

Mitglied

Beiträge: 1 911

Wohnort: Bad Homburg/ Niddatal

  • Nachricht senden

161

Dienstag, 24. August 2010, 07:34

Die N-GmbH läßt auf die GP Strecke 80 Fahrzeuge.
natürlich ist es zum Geldeinsammeln jetzt öfter geöffnet.

Ich persönlich finde es gar nicht schlecht wenn was los ist
und man sich andere fahrzeuge zurecht legen kann,
alleine fahren ist doch langweilig !

Schöes Video ! :Daumen:

  • »Capt.Kirk« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 235

Über mich:

Wohnort: Rhein Main Gebiet

Hobbys: Porsche und Co.

  • Nachricht senden

162

Dienstag, 24. August 2010, 08:39

Jo nur 80 Hobbypiloten auf dem GP Kurs finde ich schon etwas na sagen wir mal leichtsinnig. Aber klar den Jungs geht es darum Geld zu machen dennen ist es letztendlich wurscht ob und wieviel Schrott produziert wird.
Gruss Capt.Kirk

Man kann nicht alles wissen, man sollte nur wissen wo man es nachlesen kann.

Wer Rechtschreibfehler findet darf sie gerne behalten.


gripgroove

Mitglied

Beiträge: 53

Wohnort: Köln

Beruf: Musiker

Hobbys: KTM X-Bow Dallara #27

  • Nachricht senden

163

Dienstag, 24. August 2010, 11:25

Bis zu 80 Autos?! Das ist mir neu! :VW:
Das bedeutet bei voller Grand-Prix-Strecke ja alle 60 Meter ein Auto! :wacko:
Nun ja, es war der einzige Termin im August, vielleicht war deshalb so viel los.
Ich hoffe mal, dass es bei den Terminen im September nicht mehr so voll wird.


Natürlich macht es Spaß zu überholen. Wenn man vor lauter Überholerei aber gar keinen sauberen Strich fahren kann, nervt's irgendwann nur noch, vor allem weil nicht wenige nur mit sich selbst beschäftigt sind und den Rückspiegel vergessen. Ich hab lieber mehr Platz, weil ich dann trainieren und an meiner Rundenzeit feilen kann. Das geht nur bei freien Runden und die hat man bei so viel Verkehr wirklich nie.

Der nächste Termine sind 20./21. und 23.09.2010 jeweils ab 18 Uhr. Kommt jemand mit?

LG
Christoph

Andy911

Mitglied

Beiträge: 1 911

Wohnort: Bad Homburg/ Niddatal

  • Nachricht senden

164

Mittwoch, 25. August 2010, 08:02

Jou 80 Autos.... das beste hab ich mal beim DSK
vor ca.10 jahren mitgemacht. Im Febr.nach der HV konnte jeder der
Teilgenommen hat mitfahren. In der ersten Gruppe waren dann weit über 100 Autos.
Als fast einziger Porsche unter VW und Opelz .... passiert ist aber zum Glück nichts.
Später gab es dann Gruppen a 60 Autos/ Biks getrennt.

gripgroove

Mitglied

Beiträge: 53

Wohnort: Köln

Beruf: Musiker

Hobbys: KTM X-Bow Dallara #27

  • Nachricht senden

165

Mittwoch, 25. August 2010, 14:06

Die GP Strecke wird immer beliebter, ich vermute weil an
der NOS nur noch gelbe Nummern am WE unterwegs sind.
Und irgendwie müssen die ja auch da hin kommen...
Hab erst Samstag wieder so einen Ausnahmekönner vor mir gehabt: :evil:


LG
Christoph

166

Mittwoch, 25. August 2010, 15:10

Super Video !
Gruss
DIRK
„Es wird Wagen geben, die von keinem Tier gezogen werden und mit unglaublicher Gewalt daherfahren.“

Leonardo da Vinci *1452 †1519

Andy911

Mitglied

Beiträge: 1 911

Wohnort: Bad Homburg/ Niddatal

  • Nachricht senden

167

Mittwoch, 25. August 2010, 15:14

Prima gemacht....
....der Ring sieht gelb....
oder einfach nur gelbe Hölle :lol:

  • »Capt.Kirk« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 235

Über mich:

Wohnort: Rhein Main Gebiet

Hobbys: Porsche und Co.

  • Nachricht senden

168

Mittwoch, 25. August 2010, 20:23

Die GP Strecke wird immer beliebter, ich vermute weil an
der NOS nur noch gelbe Nummern am WE unterwegs sind.
Und irgendwie müssen die ja auch da hin kommen...
Hab erst Samstag wieder so einen Ausnahmekönner vor mir gehabt: :evil:


LG
Christoph



Sieh es mal von der Warte aus. Du konntest ein nettes Gespräch mit deinem Beifahrer führen und auch für deine Frau ein paar Blümchen während der Fahrt pflücken hast was von der Natur gesehen und ein Klische konnte auch noch bedint werden. :Lol1: Und Sprit gespart hast du wohl auch noch. Blöd nur das du weder Kaffee noch Kuchen mit an Board hattest sonst wärs ne richtig nette Picknick Tour gewesen. :Flagge:
Gruss Capt.Kirk

Man kann nicht alles wissen, man sollte nur wissen wo man es nachlesen kann.

Wer Rechtschreibfehler findet darf sie gerne behalten.


gripgroove

Mitglied

Beiträge: 53

Wohnort: Köln

Beruf: Musiker

Hobbys: KTM X-Bow Dallara #27

  • Nachricht senden

169

Mittwoch, 25. August 2010, 21:27

Ja, Du hast recht, immer positiv denken...
Zumindest habe ich nicht die Beherrschung verloren und ihn nicht schon innerorts mit meinem Abgasstrahl zugrunde gerichtet... :thumbsup:

170

Mittwoch, 25. August 2010, 23:55

Hab erst Samstag wieder so einen Ausnahmekönner vor mir gehabt: :evil:
Servus,

echt schön gemachtes Video

Habe ganz gespannt geschaut was passiert
Als Beifahrer hätte ich den Helm abgesetzt und folgendes zu Dir gesagt: Lasse mich bitte raus, ich laufe lieber, weil ich es eilig habe


Deine Geduld :Respekt:

  • »Capt.Kirk« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 235

Über mich:

Wohnort: Rhein Main Gebiet

Hobbys: Porsche und Co.

  • Nachricht senden

171

Donnerstag, 26. August 2010, 10:27

Bei der Geschwindigkeit hätte er auch während der Fahrt aussteigen können. :Lol1: :Lol1: :Lol1:
Gruss Capt.Kirk

Man kann nicht alles wissen, man sollte nur wissen wo man es nachlesen kann.

Wer Rechtschreibfehler findet darf sie gerne behalten.


gripgroove

Mitglied

Beiträge: 53

Wohnort: Köln

Beruf: Musiker

Hobbys: KTM X-Bow Dallara #27

  • Nachricht senden

172

Donnerstag, 26. August 2010, 11:37

Bei der Geschwindigkeit hätte er auch während der Fahrt aussteigen können. :Lol1: :Lol1: :Lol1:

Ja klar! Sogar völlig gefahrlos!
Vor der "Mutkurve" bei 2:25, die von tollkühnen Holländern wie gesehen mit waghalsigen 30 km/h gefahren wird, hätte der gute Frank nicht nur aussteigen, sondern vorne zum Holländer hinlaufen und ihm ein Zeichen geben können... :naja:

Social Bookmarks

suchticker.de - die Seo Suchmaschine
Managed Server