Sie sind nicht angemeldet.

Andy911

Mitglied

  • »Andy911« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 911

Wohnort: Bad Homburg/ Niddatal

  • Nachricht senden

1

Freitag, 21. Januar 2011, 12:56

Porsche Cayun

Schon gehört,
Porsche möchte einen neuen SUV bauen.
Etwas kleiner wie ein Cayenne....
?

Grüße Andy

2

Freitag, 21. Januar 2011, 13:38

Das Projekt ist schon vor längerer Zeit beschlossen worden. >> Das Teil kommt .....

Was mir nicht gefällt, es wird ernsthaft überlegt, ihn in China fertigen zu lassen ;(

Guggst du hier >>> http://www.focus.de/auto/neuheiten/suvs/…aid_577071.html
>>> vg eddy >>>

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »pmobil« (21. Januar 2011, 13:38)


Andy911

Mitglied

  • »Andy911« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 911

Wohnort: Bad Homburg/ Niddatal

  • Nachricht senden

3

Freitag, 21. Januar 2011, 13:55

kommt bestimmt gut....soll so die größe vom Audi x5 bekommen !
Wenn der Preis stimmt warum nicht in China.
Ob das halbe Auto aus China kommt und hier dann nur noch zusammengesetzt wird oder gleich das ganze....

4

Freitag, 21. Januar 2011, 14:08

Das kann man drehen und wenden, wie man will Andy .

Die Fertigungstiefe ist bei den aktuell Modellen schon gering genug. Auch Auslandsfertigung wird bereits praktiziert.

Die Volumenstrategie vom VW bei Porsche setzt auf kurzfristige Absatzrekorde und Gewinnsteigerung.

Die Frage stellt sich .... wie exclusiv ist ein Porsche in der Zukunft ?
>>> vg eddy >>>

Beiträge: 6 181

Über mich:

Wohnort: Rhein Main Gebiet

Hobbys: Porsche und Co.

  • Nachricht senden

5

Freitag, 21. Januar 2011, 17:24

Optisch wirklich schön da gibts nichts zu mäkeln
Gruss Capt.Kirk

Man kann nicht alles wissen, man sollte nur wissen wo man es nachlesen kann.

Wer Rechtschreibfehler findet darf sie gerne behalten.


6

Freitag, 21. Januar 2011, 18:00

Servus,

also ich finde den auch nicht schlecht, von hinten gefällt er mir nicht so, aber Ok
Was mir nicht gefällt, es wird ernsthaft überlegt, ihn in China fertigen zu lassen ;(
Das wird bestimmt nur gemacht damit die Chinesen den dann nicht nachbauen müssen
Die bauen dann ja schon das Original

7

Freitag, 21. Januar 2011, 21:25

Wahrscheinlich kaufen mittlerweile mehr Chinesen als Deutsche/Europäer das Auto.....dann bleibt der größte Teil gleich da und Porsche spart sich die Überführung :-)

Die Zeiten ändern sich eben :-(



Gruß,

Frank

8

Samstag, 22. Januar 2011, 07:55

Es stimmt, Deutschland repräsentiert nur zwischen 6-8 % Marktanteil des Absatzes von Porschefahrzeugen.

So gesehen, wird es wenige stören, sollte die die Produktion des Cayun nach China verlagert werden.

Allein der Name klingt schon chinesisch 8o
>>> vg eddy >>>

bollipcs

Mitglied

Beiträge: 5

Wohnort: Halberstadt

Beruf: Architekt

Hobbys: Porsche und TV

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 3. Februar 2011, 20:08

Ich befürchte, dass in wenigen Jahren ALLES nur noch von 1,3milliarden Menschen produziert wird. :Frage12:
911er kommt als Zweitwagen, dann ist der Kindheitstraum realisiert... :Daumen:

Social Bookmarks

suchticker.de - die Seo Suchmaschine
Managed Server