Sie sind nicht angemeldet.

  • »munichdriver« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 90

Wohnort: München

Beruf: Mechaniker

Hobbys: Sport

  • Nachricht senden

1

Freitag, 23. Oktober 2015, 14:53

einbau hosenträgergurte 996 c2 cabrio

servus,hat damit schon jemand erfahrung ?bevor ich anfange alles zu zerlegen ;-))
gruß ralph

vaujot

PC Member

Beiträge: 659

Wohnort: Westend-Nord

Beruf: Rechtsanwalt

  • Nachricht senden

2

Samstag, 24. Oktober 2015, 21:40

Ohne festen Überrollbügel scheint mir das nicht sinnvoll, sondern gefährlich zu sein.
Besten Gruß,
Valerian

'62 Giulia Spider
'90 BMW E30
'95 993 Coupé
2014 Alfa Romeo 4C

  • »munichdriver« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 90

Wohnort: München

Beruf: Mechaniker

Hobbys: Sport

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 25. Oktober 2015, 10:53

kläre mich auf...warum sollte das gefährlich sein?

vaujot

PC Member

Beiträge: 659

Wohnort: Westend-Nord

Beruf: Rechtsanwalt

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 25. Oktober 2015, 11:57

Besten Gruß,
Valerian

'62 Giulia Spider
'90 BMW E30
'95 993 Coupé
2014 Alfa Romeo 4C

  • »munichdriver« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 90

Wohnort: München

Beruf: Mechaniker

Hobbys: Sport

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 25. Oktober 2015, 12:03

die gurte die ich einbauen will haben eine zulassung für die strasse und für mein auto ...und überschlagen kann es dich mit jedem auto...und ich brauche hier auch keine aufklärungs stunde von dir...lies meine frage und dazu entweder antworten oder es gut sein lassen!!

6

Sonntag, 25. Oktober 2015, 12:08

:Daumen: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:
Mein neuer schaut ganz anders aus, gefahren wird er nur von Klaus
Mit lesen alleine ist es nicht getan, man muss es auch verstehen können.
Wer der Herde nachläuft, kann nur die Ärsche sehen.
Mein Porsche war Grün und fuhr mit Gas
Wer nur mit dem Strom schwimmt, wird die Quelle niemals erreichen
Bist du einsam und allein Sprüh´ dich mit Kontaktspray ein



:3: Früher aus Rodenbach
8o jetzt aus unserem Bergdorf die besten Grüße an alle. :thumbup:

  • »munichdriver« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 90

Wohnort: München

Beruf: Mechaniker

Hobbys: Sport

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 25. Oktober 2015, 12:14

....leute gibts... :hallo: :hallo: :hallo: :hallo: :hallo:

Beiträge: 6 248

Über mich:

Wohnort: Rhein Main Gebiet

Hobbys: Porsche und Co.

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 25. Oktober 2015, 20:59

die gurte die ich einbauen will haben eine zulassung für die strasse und für mein auto

Dann sollte eigentlich auch eine Einbauanleitung incl. der Befestigungspunkte dabei sein.
Gruss Capt.Kirk

Man kann nicht alles wissen, man sollte nur wissen wo man es nachlesen kann.

Wer Rechtschreibfehler findet darf sie gerne behalten.


  • »munichdriver« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 90

Wohnort: München

Beruf: Mechaniker

Hobbys: Sport

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 25. Oktober 2015, 21:05

Leider nein,waren kurz in einem showcar montiert und ohne einbauanleitung bekommen...
Sind es beim Coupé und Cabrio die selben verschraubungspunkte ?

  • »munichdriver« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 90

Wohnort: München

Beruf: Mechaniker

Hobbys: Sport

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 25. Oktober 2015, 21:07

hattest du schon Zeit zu schauen ob du noch einen Anschlussplan hast zum umrüsten auf lenkstock mit Tempomat ?

Beiträge: 6 248

Über mich:

Wohnort: Rhein Main Gebiet

Hobbys: Porsche und Co.

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 25. Oktober 2015, 21:21

Sind es beim Coupé und Cabrio die selben verschraubungspunkte ?

Gute Frage, schätze beim Cabrio werden die anderst befestigt wie beim Coupe. Dürfte sich wahrscheinlich um einen 4 Punkt Gurt handeln, nu ist die Frage hat der eine Automatik Rolle oder wird der mit Schraubösen befestigt? Es gibt da unterschiedliche Systeme.
Anschlussplan hab ich ehrlich gesagt noch nicht nachgeschaut.
Gruss Capt.Kirk

Man kann nicht alles wissen, man sollte nur wissen wo man es nachlesen kann.

Wer Rechtschreibfehler findet darf sie gerne behalten.


  • »munichdriver« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 90

Wohnort: München

Beruf: Mechaniker

Hobbys: Sport

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 25. Oktober 2015, 21:27

Hat eine Automatik Rolle und braucht Strom...

Beiträge: 6 248

Über mich:

Wohnort: Rhein Main Gebiet

Hobbys: Porsche und Co.

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 25. Oktober 2015, 21:35

Der wird üblicherweise dann in Höhe der Hutablage befestigt was beim Cabrio eher ausscheidet, kann man auch am Gurtschloss der hinteren Gurte befestigen also vorhandenes Gurtschloss raus und die Rolle bzw. die Befestigungslache dort dann anschrauben wobei dann das ganze etwas schräg verläuft. Man könnte das ganze auch am Unterboden verschrauben dazu gibts Verstärkungsplatten mit Gewinde dann läuft der Gurt direkt hinter dem Sitz nach oben.
Gruss Capt.Kirk

Man kann nicht alles wissen, man sollte nur wissen wo man es nachlesen kann.

Wer Rechtschreibfehler findet darf sie gerne behalten.


  • »munichdriver« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 90

Wohnort: München

Beruf: Mechaniker

Hobbys: Sport

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 25. Oktober 2015, 21:38

Ok,danke dir...werde mal hinten alles demontieren und dann schauen wo es Möglichkeiten gibt die Rolle zu montieren...

Beiträge: 6 248

Über mich:

Wohnort: Rhein Main Gebiet

Hobbys: Porsche und Co.

  • Nachricht senden

15

Montag, 26. Oktober 2015, 14:20

:Daumen: :Daumen: :Daumen:
Gruss Capt.Kirk

Man kann nicht alles wissen, man sollte nur wissen wo man es nachlesen kann.

Wer Rechtschreibfehler findet darf sie gerne behalten.


Ähnliche Themen

Social Bookmarks

Managed Server