Sie sind nicht angemeldet.

1

Montag, 25. November 2013, 17:52

Kaufberatung 996 Cabrio

Hier sind ja anscheinend die gleichen Leute unterwegs aber ich versuchs trotzdem ;-)

Hallo,

ich bin neu hier und hab noch nicht alles durchgelesen, werd mich aber nach meinem Posting hier noch genauer umschauen im Forum.
Ich bin am überlegen mir meinen ersten Porsche zu kaufen. Nach etwas Recherche bin ich bis jetzt bei folgendem angekommen: 996 Bj 2002-2004, Cabrio + Hardtop. Hatte der 4S eigentlich kein Hardtop mit dabei? Bei den Annoncen die ich bisher gesehen hab war das nie dabei. Werd mich da auch nochmal schlau machen. Ist mir aber vermutlich eh zu teuer. Budget liegt bei ca. 20-25' Euro.

Auf was muss ich bei der Probefahrt bzw. im allgemeinen bei so einem Kauf/ bei dem Modell achten?
Würdet ihr empfehlen zu einer Vertragswerkstatt zu gehen während der Probefahrt und das Auto richtig durchchecken zu lassen?

Was haltet ihr von dem?

Zitat

996 Cabrio, EZ 05/2002, 116.000 km, 235 kW (320 PS), Schaltgetriebe,HU/AU: NeuBi-Xenon-Scheinwerfer, CD-Wechsler, Frontscheibe mit Bandfilter oben, Lenkrad (Sport/Leder 3-Speichen), LM-Felgen vorn/hinten: 8x18 / 10x18 (Carrera Rad), Metallic-Lackierung, Porsche Communications Management (PCM), Radnaben - Abdeckungen Porschewappen farbig, Sitzbezug / Polsterung: Leder, Sitzheizung vorn links, Sitzheizung vorn rechts, Sport-Fahrwerk, Windschott

3. Bremsleuchte, Airbag Fahrer-/Beifahrerseite, Aktivkohlefilter (Geruchsfilter), Antriebsart: Heckantrieb, Außenspiegel elektr. verstell- und heizbar, beide, Automatische Fensterabsenkung, Bordcomputer, Dachhimmel Alcantara, Dachhimmel schwarz, Drehzahlmesser, E - Gas, Frontscheibe mit Antenne, Hardtop, Karosserie: 2-türig, Klimaautomatik, Koffer - und Motordeckel - Entriegelung elektrisch, Lenksäule (Lenkrad) verstellbar, Motor 3,6 Ltr. - 235 kW KAT, Nebelschlussleuchte, Rücksitzlehne geteilt, Seitenairbag vorn, Verdeckbetätigung elektrisch, Verglasung getönt,
Hardtop in Wagenfarbe,

Alle Service bei Porsche Vertragswerkstatt durchgeführt !!!


Preis: 23.000

Vielen Dank für eure Antworten!
Steffen

Beiträge: 6 248

Über mich:

Wohnort: Rhein Main Gebiet

Hobbys: Porsche und Co.

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 26. November 2013, 14:08

Servus Steffen und willkommen an Board.
Ich hatte dir zu dem Thema ja schon das ein oder andere geschrieben. Es wird aber wohl noch weitere Wortmeldungen dazu geben.
Gruss Capt.Kirk

Man kann nicht alles wissen, man sollte nur wissen wo man es nachlesen kann.

Wer Rechtschreibfehler findet darf sie gerne behalten.


3

Dienstag, 26. November 2013, 16:32

Servus Steffen,

herzlich Willkommen :7:
Ist mir aber vermutlich eh zu teuer. Budget liegt bei ca. 20-25' Euro.
Beim 996 Cabrio war das Hardtop in Deutschland Serie :Daumen:
Allerdings wirst Du mit dem Budget kaum ein 996 4S Cabrio finden :11:
Außer er hat über 200tkm gelaufen und ist verwohnt :Lol1:

Bei dem Budget wird es schon mit einem vernünftigen 996 4S Coupe eng :16:
996 Cabrio, EZ 05/2002, 116.000 km, 235 kW (320 PS), Schaltgetriebe,HU/AU: NeuBi-Xenon-Scheinwerfer, CD-Wechsler, Frontscheibe mit Bandfilter oben, Lenkrad (Sport/Leder 3-Speichen), LM-Felgen vorn/hinten: 8x18 / 10x18 (Carrera Rad), Metallic-Lackierung, Porsche Communications Management (PCM), Radnaben - Abdeckungen Porschewappen farbig, Sitzbezug / Polsterung: Leder, Sitzheizung vorn links, Sitzheizung vorn rechts, Sport-Fahrwerk, Windschott

3. Bremsleuchte, Airbag Fahrer-/Beifahrerseite, Aktivkohlefilter (Geruchsfilter), Antriebsart: Heckantrieb, Außenspiegel elektr. verstell- und heizbar, beide, Automatische Fensterabsenkung, Bordcomputer, Dachhimmel Alcantara, Dachhimmel schwarz, Drehzahlmesser, E - Gas, Frontscheibe mit Antenne, Hardtop, Karosserie: 2-türig, Klimaautomatik, Koffer - und Motordeckel - Entriegelung elektrisch, Lenksäule (Lenkrad) verstellbar, Motor 3,6 Ltr. - 235 kW KAT, Nebelschlussleuchte, Rücksitzlehne geteilt, Seitenairbag vorn, Verdeckbetätigung elektrisch, Verglasung getönt,Hardtop in Wagenfarbe,

Alle Service bei Porsche Vertragswerkstatt durchgeführt !!!

Preis: 23.000
Ich schätze mal das der mehr wie einen Haken hat :4:

Beiträge: 6 248

Über mich:

Wohnort: Rhein Main Gebiet

Hobbys: Porsche und Co.

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 26. November 2013, 16:52

Ich schätze mal das der mehr wie einen Haken hat :4:

Weswegen mir ja auch die alternative aus 2004 im PZ halt für 4 K mehr besser gefallen würde.
http://home.autodo.de/de/pz_hbn_gw/detai…rder=pr_0_0%2C1
Gruss Capt.Kirk

Man kann nicht alles wissen, man sollte nur wissen wo man es nachlesen kann.

Wer Rechtschreibfehler findet darf sie gerne behalten.


rm22

Mitglied

Beiträge: 655

Wohnort: Neuss

Beruf: KFZ Meister und Kaufmann

Hobbys: Porsche auf der Rennstrecke Quälen/ MTB / Motorrad Rennsport

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 26. November 2013, 17:22

Ich schätze mal das der mehr wie einen Haken hat
Ich mische mich ja nur äußerst ungerne ein (stimmt zwar nicht, ist aber egal), müsst Ihr immer alle Träume zerstören?
:Lichtaus:



Gruß rm22
996 C2 ein wenig Modifiziert
HAI Heet RC MTB
BMW X6 3,0D
BMW Z4 3,0 Roadster (Flatterdach)


Beiträge: 6 248

Über mich:

Wohnort: Rhein Main Gebiet

Hobbys: Porsche und Co.

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 26. November 2013, 17:40

Hm wobei manchmal hat man ja auch Glück.
Letzte Woche erst einen 987 Boxster S für 18750 Euro gekauft. Erstlack, Steinschlagfrei, Vollleder grosses Navi, PZ gepflegt, trocken wie die Wüste Gobbi, gut neue Gummis braucht das Gefährt aber ansonsten klasse. Am selben Tag noch in Stuttgart bei einem Händler einen besichtigt da hatte mich das kalt Grauen gepackt.
Italien Import ohne Navi Grottenschlecht im Lack in das eine Steuergerät bin ich erst gar nicht reingekommen eine Möhre vor dem Herrn, also zurück zu Nr. 1 und gekauft, bzw nicht ich der Kunde hat den dann gekauft. War ursächlich für 19999.- ausgeschrieben.
Gruss Capt.Kirk

Man kann nicht alles wissen, man sollte nur wissen wo man es nachlesen kann.

Wer Rechtschreibfehler findet darf sie gerne behalten.


helge4u

Mitglied

Beiträge: 1 288

Wohnort: am Main, bei Frankfurt

Beruf: Computer Gedöns

Hobbys: Pflanzen, Tiere, Natur

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 26. November 2013, 20:12

Hallo Steffen,
wenn Du keine Notsitze für minderjährigen Bälger, kleine Hunde, Schwiegermütter, viele Bierkästen oder Reisegepäck brauchst, aber ein Porsche-Cabrio möchtest, dann denke ruhig mal über einen Boxster nach. In Deiner Preisklasse kriegst Du echt gute Boxster 986 mit wenig Kilometer und guter Ausstattung oder auch 987 mit mehr Kilometer und weniger Ausstattung. Der Mittelmotor macht den Wagen zu einem Kurvenjäger. Hardtop braucht man da nicht, ehrlich. Ich fahre den Boxster seit Jahren Sommer und Winter, das isolierte Stoffverdeck ist gut.

@rm22: " müsst Ihr immer alle Träume zerstören?" - Nur das was Alpträume werden.
Stell Dir vor Du gehst in Dich. Und keiner ist da.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »helge4u« (26. November 2013, 20:12)


Beiträge: 6 248

Über mich:

Wohnort: Rhein Main Gebiet

Hobbys: Porsche und Co.

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 26. November 2013, 20:12

Der mit dem ich den Boxster gekauft habe wollte eigentlich auch einen 11er. Budget lag da aber bei max 20 K. Somit wäre das ein 11er der ersten Baujahre sprich 98/99iger geworden.
Hatte dann auch angeregt mal über einen Boxster nachzudenken der es dann letztendlich auch geworden ist.
Gruss Capt.Kirk

Man kann nicht alles wissen, man sollte nur wissen wo man es nachlesen kann.

Wer Rechtschreibfehler findet darf sie gerne behalten.


Ähnliche Themen

Social Bookmarks

Managed Server